English Français

Kartenbild Imperial - beleuchtet und unveleuchtet politisch / vintage

Die Geschichte der Globen reicht weit zurück. Schon sehr früh diente der Globus - neben seiner ursprünglichen Bestimmung ein anschauliches Modell der Erde für die Lehre und Wissenschaft zu sein - zur Selbstdarstellung und für
repräsentative Zwecke. Im christlichen Europa zunächst noch unbekannt, fertigten im Mittelalter dann vermutlich arabische Astronomen und Kartografen das erste anschauliche Modell der Erde an. Aus Holz, Bronze oder Kupfer entstanden im Laufe der Geschichte neben den rein praktisch
nutzbaren Globen zahlreiche ausgesprochen kunstvolle und wertvolle Exemplare. Es gibt viel zu entdecken auf unserem neuen handgezeichneten IMPERIAL™ Kartenbild. Faszinierende Fregatten, Seeungeheuer, wunderschöne Windrosen,
internationale Flaggen entfu?hren den Betrachter in eine historische Welt. Lassen auch Sie sich verzaubern und erlauben Sie dem IMPERIAL™ - Globus Sie in seinen Bann zu ziehen.

Die komplette IMPERIAL Produktpalette finden Sie in unserem Online-Shop »